• Start und Ziel Valens

    Startbereich mitten im Dorf Valens der Strecken 0.7km / 1.4km / 7km und 13km und Zielbereich aller Distanzen.

  • Hauptstrasse Dorf Valens

    Die Hauptstrasse durch Valens kurz nach dem Start. 13km

  • Ausgangs Valens

    Nach wenigen 100 Metern endet das Dorf Valens mit schöner Aussicht auf den Calanda, welcher dich auf weite Distanzen begleiten wird. 13km

  • Übergang Gehweg Tschennerbrücke

    Kurz darauf der Übergang vor der 1. Bogenbrücke, der Tschennerbrücke. 13km

  • Tschennerbrücke

    Die Tschennerbrücke führt durch den Wald über den Zanaibach. 13km

  • Tschenner

    Auf dem Tschenner angekommen wird dich wieder der Calanda, im Hintergrund, begleiten ... 13km

  • Zwischen Tschenner und Vasön

    ... während du einige Höhenmeter Richtung Vasön verlieren wirst. 13km

  • Vasön

    Die Strecke führt nun durch das kleine Dorf Vasön, bevor sie dich hinunter zum Stausee Mapragg führt. 13km

  • Stausee Mapragg

    Der türkisfarbene Mapraggsee wirst du sofort erkennen, wenn du die gegenüberliegende Seite hinunterläufst. 13km

  • Aussichtsplattform Mapragg

    Am Ende der Staumauer wartet der Treppenaufgang zur Aussichtsplattform des Mapraggsees auf dich um bewältigt zu werden. 13km

  • Wechsel- und Verpflegungszone Mapragg

    Oben angekommen steht dir ein Verpflegungsposten zur Verfügung an dem du dich für den grössten Anstieg der Strecke auffrischen kannst. 13km

  • Blick auf Valenserberge

    Ab Vadura eröffnet es dir ganz neue Ausblicke auf unser Tal. Hier gegenüber Vadura wirst du die Valenserberge entdecken ... 13km

  • Blick auf Vasön

    ... etwas zurückgeschaut das vorhin durchquerte Dorf Vasön ... 13km

  • Blick Richtung Mapragg

    ... und einen Rückblick auf den Stausee mit dem Calanda im Hintergrund. 13km

  • Verpflegungszone Vadura/Bläs

    Oben bei Vadura/Bläs wartet nach dem strengeren Anstieg eine kleine Erfrischung auf dich. Ab da geht es abwärts bis zur Taminabrücke. 13km

  • Blick auf Valens

    Von hier oben hast du einen guten und schönen Ausblick auf das Bergdorf Valens mit seiner bekannten Klinik im Vordergurnd. 13km

  • Abstieg nach Ragol

    Abstieg in Richtung Ragol im Hintergrund. 13km

  • Richtung Pfäfers

    Fussgängersteg nach dem Weiler Ragol. 13km

  • Blick auf die Taminabrücke

    Gute Aussicht auf die neu erstellte Bogenbrücke, die neue Verbindung zwischen Pfäfers und Valens. 13km

  • Blick nach Balen

    Aussicht auf die Weiler Balen und Böden auf der Valenserseite. 13km

  • Richtung Pfäfers

    Von hier noch ein paar hundert Meter bis nach Pfäfers, stets gespickt mit Aussichten auf die umliegenden Berge mit dem Falknis und der Taminabrücke, welche es bald zu überqueren gilt. 13km

  • Blick zurück

    Nochmal ein Blick zurück Richtung Calanda. 13km

  • Gehweg nähe Pfäfers

    Hier, kurz vor Pfäfers, führt die Strecke entlang dem Gehweg. Hier im Rückblick. 13km

  • Abzweigung Pfäfers zur Taminabrücke

    Eingangs Pfäfers, bei der kleinen Kapelle, gilt es die spitze Kurve zu nehmen und in Richtung Taminabrücke einzubiegen. 13km

  • Start /  Wendeplatz Pfäfers

    Der Parklplatz beim Altersheim Pfäfers dient als Startplatz der 3.5 km Strecke und als Wendeplatz für den 7 km Lauf. 3.5km / 7km / 13km

  • Richtung Taminabrücke

    Links geht's zur Taminabrücke, vorbei am Bofelstall. 3.5km / 7km / 13km

  • Blick nach Balen

    Ein letzter Blick auf die andere Talseite, bevor du nach 200m die Taminabrücke erreichst. 3.5km / 7km / 13km

  • Blick nach Pfäfers

    Auf der anderen Seite angekommen, ein Blick zurück nach Pfäfers ... 3.5km / 7km / 13km

  • Taminabrücke

    .. und der 400 Meter langen Taminabrücke, welche sich gut 200 Meter über die Taminaschlucht spannt. 3.5km / 7km / 13km

  • Balen

    Von jetzt an geht es wieder stetig leicht aufwärts bis nach Valens. 3.5km / 7km / 13km

  • Balen

    Die lange Gerade beim Weiler Balen nochmal im Rückblick. 3.5km / 7km / 13km

  • Balen

    Weiter geht es in Richtung Balenbach ... 3.5km / 7km / 13km

  • Böden

    ... und somit führt die Strecke bald durch die Böden  wo am Ende der letzte "steilere" Anstieg wartet, ... 3.5km / 7km / 13km

  • Eingangs Valens

    ... bevor die Strecke mit stetig leichtem Anstieg bald den Eingang von Valens erreicht. 3.5km / 7km / 13km

  • Alte Sägerei Valens

    Ab der alten Sägerei spricht auch die Strecke für den letzten Endspurt. Es geht nämlich ab hier bis ... 3.5km / 7km / 13km

  • Dorf Valens

     

    ... zum ehemaligen Restaurant Maplon und schlussendlich zum Ziel stetig abwärts. 3.5km / 7km / 13km

Fotos

In der obigen Bildstrecke haben wir dir ein paar Impressionen unserer Strecken zusammengestellt. Geniesse jetzt schon die schönen Ausblicke in unserem Tal; auf die Landschaft, die Berge, Wälder, und auf unsere neue Bogenbrücke über die Taminaschlucht.

Zu jedem Bild findest du folgende Informationen: Standort, die betreffende/n Lauf-Strecke/n und weitere Informationen.

Die Bildreihenfolge ist chronologisch gemäss dem 13km-Lauf geordnet und entsprechend sind die Fotos beschrieben.

 

 

Fotos vom letzten offiziellen Training vor dem Lauf:

  • Training_TBL-17
  • Training_TBL-15
  • Training_TBL-19
  • Training_TBL-20
  • Training_TBL-3
  • Training_TBL-5
  • Training_TBL-10
  • Training_TBL-6
  • Training_TBL-11

Simple Image Gallery Extended

 

Fotos vom Brückenlauf 2017:

  • TBL-1
  • TBL-2
  • TBL-4
  • TBL-3
  • TBL-5
  • TBL-6
  • TBL-7
  • TBL-8
  • TBL-9
  • TBL-10
  • TBL-11
  • TBL-12
  • TBL-13
  • TBL-15
  • TBL-14
  • TBL-16
  • TBL-18
  • TBL-17
  • TBL-19
  • TBL-20
  • TBL-22
  • TBL-21
  • TBL-23
  • TBL-24
  • TBL-25
  • TBL-26
  • TBL-27
  • TBL-28
  • TBL-29
  • TBL-30
  • TBL-32
  • TBL-31
  • TBL-33
  • TBL-34
  • TBL-35
  • TBL-36
  • TBL-38
  • TBL-37
  • TBL-40
  • TBL-39
  • TBL-42
  • TBL-41
  • TBL-44
  • TBL-43
  • TBL-45
  • TBL-47
  • TBL-46
  • TBL-48
  • TBL-49
  • TBL-50
  • TBL-52
  • TBL-51
  • TBL-53
  • TBL-54
  • TBL-55
  • TBL-56
  • TBL-57
  • TBL-58
  • TBL-59
  • TBL-61
  • TBL-60
  • TBL-62
  • TBL-63
  • TBL-65
  • TBL-66
  • TBL-64
  • TBL-68
  • TBL-67
  • TBL-70
  • TBL-69
  • TBL-72
  • TBL-71
  • TBL-74
  • TBL-73
  • TBL-75
  • TBL-77
  • TBL-76
  • TBL-78
  • TBL-79
  • TBL-80
  • TBL-82
  • TBL-81
  • TBL-83
  • TBL-84
  • TBL-85
  • TBL-86
  • TBL-87
  • TBL-89
  • TBL-88
  • TBL-90
  • TBL-92
  • TBL-91
  • TBL-94
  • TBL-93
  • TBL-96
  • TBL-95
  • TBL-97
  • TBL-99
  • TBL-98
  • TBL-100
  • TBL-101
  • TBL-103
  • TBL-102
  • TBL-105
  • TBL-104
  • TBL-107
  • TBL-106
  • TBL-109
  • TBL-110
  • TBL-108
  • TBL-112
  • TBL-111
  • TBL-114
  • TBL-113
  • TBL-115
  • TBL-116
  • TBL-117
  • TBL-118
  • TBL-119
  • TBL-120
  • TBL-121
  • TBL-123
  • TBL-122
  • TBL-124
  • TBL-126
  • TBL-127
  • TBL-125
  • TBL-129
  • TBL-128
  • TBL-131
  • TBL-130

Simple Image Gallery Extended